Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

trend media

Ruhe spüren, Kräfte tanken, Berge genießendas können Sie bei uns auf unserem kleinen Bauernhof im idyllischen Dörflein Mareit! Ihre Ferienwohnungen bei Sterzing

Urlaub am Bauernhof im Ridnauntal

Ein Bauernhofurlaub in Südtirol ist etwas Besonderes. Es ist ein kleines Ländchen und doch bietet es so viel: kulinarisch, landschaftlich und menschlich. Fällt die Wahl auf einen Bauernhof, so ist das wohl die tiefste Form des Kontaktes mit Land und Leuten. Das Leben der Bauern prägt das Bild Südtirols: deren Geschichte ist so alt wie das Land selbst.

Unser kleiner Bauernhof in Mareit bei Sterzing, mitten im wunderschönen Ridnauntal ist einer dieser besonderen Plätze in Südtirol, wo Traditionen und Naturverbundenheit genauso wichtig sind wie kulinarische Genüsse und menschlicher Kontakt. Wir laden Sie herzlich ein, Ihren Bauernhofurlaub in Südtirol in unseren Ferienwohnungen bei Sterzing zu verbringen.

Urlaub am Bauernhof im Ridnauntal

Urlaub in Südtirol ist etwas Besonderes. Es ist ein kleines Ländchen und doch bietet es so viel: kulinarisch, landschaftlich und menschlich. Fällt die Wahl auf einen Bauernhof, so ist das wohl die tiefste Form des Kontaktes mit Land und Leuten. Das Leben der Bauern prägt das Bild Südtirols: deren Geschichte ist so alt wie das Land selbst.

Unser kleiner Bauernhof in Mareit bei Sterzing, mitten im wunderschönen Ridnauntal ist einer dieser besonderen Plätze in Südtirol, wo Traditionen und Naturverbundenheit genauso wichtig sind wie kulinarische Genüsse und menschlicher Kontakt. Wir laden Sie herzlich ein, Ihren Bauernhofurlaub in Südtirol in unseren Ferienwohnungen bei Sterzing zu verbringen.

Das sind wir Huberhof

Wir sind Hubert, Evelyn, Lena Sophie und Franziska. Wir haben den Huberhof in Mareit 2009 von Evelyns Vater übernommen. Für uns war es klar, dass wir an unserem Hof gerne Urlaub auf dem Bauernhof anbieten möchten und so haben wir 2010 unser neues Wohnhaus samt zwei Ferienwohnungen in Ridnaun errichtet und wohnen seitdem gemeinsam mit unseren Tieren – und natürlich unseren Gästen dort.

Bei Ihrem Bauernhofurlaub in Südtirol können Sie jede Menge über die Arbeit im Wald und auf dem Feld erfahren, denn das ist Huberts große Leidenschaft. Auch die Bienen haben es ihm angetan und so können wir jedes Jahr unseren eigenen Honig genießen: man schmeckt direkt die Artenvielfalt der Pflanzen des Ridnauntals mit jedem einzelnen Löffel Honig.

Im Sommer genießen wir – und auch unsere Gäste – den frischen Salat und das Gemüse sowie Kräuter aus dem eigenen Garten. Aus den Früchten macht Evelyn leckere Marmelade und Säfte. Evelyn ist gerne für die Gäste da, wenn es Fragen oder Anliegen gibt … oder einfach nur zum gemütlichen Beisammensein und reden über „Gott und die Welt“.

Lena Sophie und Franziska freuen sich immer, wenn Kinder zum Spielen auf den Hof kommen. Gemeinsam wird dann im Trampolin um die Wette gesprungen, die Kätzchen werden gestreichelt und der ganze Hof wird ausgekundschaftet.

Das sind wir Huberhof

Wir sind Hubert, Evelyn, Lena Sophie und Franziska. Wir haben den Huberhof in Mareit 2009 von Evelyns Vater übernommen. Für uns war es klar, dass wir an unserem Hof gerne Urlaub auf dem Bauernhof anbieten möchten und so haben wir 2010 unser neues Wohnhaus samt zwei Ferienwohnungen errichtet und wohnen seitdem gemeinsam mit unseren Tieren – und natürlich unseren Gästen dort.

Bei Ihrem Bauernhofurlaub in Südtirol können Sie jede Menge über die Arbeit im Wald und auf dem Feld erfahren, denn das ist Huberts große Leidenschaft. Auch die Bienen haben es ihm angetan und so können wir jedes Jahr unseren eigenen Honig genießen: man schmeckt direkt die Artenvielfalt der Pflanzen des Ridnauntals mit jedem einzelnen Löffel Honig.

Im Sommer genießen wir – und auch unsere Gäste – den frischen Salat und das Gemüse sowie Kräuter aus dem eigenen Garten. Aus den Früchten macht Evelyn leckere Marmelade und Säfte. Evelyn ist gerne für die Gäste da, wenn es Fragen oder Anliegen gibt … oder einfach nur zum gemütlichen Beisammensein und reden über „Gott und die Welt“.

Lena Sophie und Franziska freuen sich immer, wenn Kinder zum Spielen auf den Hof kommen. Gemeinsam wird dann im Trampolin um die Wette gesprungen, die Kätzchen werden gestreichelt und der ganze Hof wird ausgekundschaftet.

Unser Bauernhof, der Huberhof, liegt am Dorfrand von Mareit, mitten im schönen Ridnauntal. Von unserem Balkon aus haben Sie einen direkten Blick auf die beeindruckenden Stubeier Alpen. Das kleine Städtchen Sterzing sowie das Wander- und Skiparadies Ratschings liegen nur wenige Kilometer von uns entfernt. Genießen Sie diese zentrale Lage während Ihren Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol.

Bauernhof spüren

Ruhe spüren, Kräfte tanken, Berge genießen – das können Sie bei uns auf unserem kleinen Bauernhof im idyllischen Dörflein Mareit!
Unser Bauernhof, der Huberhof, liegt am Dorfrand von Mareit, mitten im schönen Ridnauntal. Von unserem Balkon aus haben Sie einen direkten Blick auf die beeindruckenden Stubeier Alpen. Das kleine Städtchen Sterzing sowie das Wander- und Skiparadies Ratschings liegen nur wenige Kilometer von uns entfernt.

Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol


Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol – das bedeutet Naturverbundenheit, Nähe zu Tieren und auch zu den Menschen. Wir freuen uns auf unsere Gäste und zeigen Ihnen gern unser Leben am Hof, unsere Tiere und die Südtiroler Traditionen. Wir setzen alles daran, Ihren Urlaub in unseren Ferienwohnungen bei Sterzing zu einem unvergesslichen Urlaub zu machen!

Allen Gästen – Groß und Klein – bieten wir die Möglichkeit einzutauchen in die faszinierende Welt des Lebens auf einem Bauernhof in Südtirol. Auf unserem Hof leben mit uns viele Tiere. Unser Hund Spiky ist der absolute Liebling aller und erobert durch seine Gutmütigkeit alle Herzen. Unsere Katzen lieben es, gestreichelt zu werden!

Unsere Pferde leben im Offenstall und können somit jederzeit bewundert werden. Jeder kleine Gast, der Lust dazu hat, kann mal eines unserer Pferde striegeln und die ganz Mutigen dürfen sich auch draufsetzen und ein paar Runden auf dem Rücken des Pferdes im herrlichen Panorama des Ridnauntales drehen.

Unsere Zwerghäschen sind richtig knuffig. Es ist immer wieder ein Spektakel, wenn man ihnen ein paar Stückchen hartes Brot oder eine Karotte gibt: da flippen sie richtiggehend aus! Man kann ihre Freude nicht übersehen.

Im Frühling und im Herbst befinden sich auch unsere Schafe auf den Feldern. Der Klang ihrer Glocken hat etwas sehr Meditatives und Beruhigendes an sich. Im Sommer sind die Schafe in Ratschings auf einer Alm.

Unsere Enten gehören der Rasse der Laufenten an. Mit ihrem erhobenen Gang schauen sie sehr lustig aus. Ein Highlight ist immer wieder, wenn eine Ente „Mama“ wird und die kleinen Küken keinen Schritt von ihr weichen und ihr überallhin nachlaufen.

Unsere Hennen und Wachteln erfreuen uns täglich mit frischen Eiern – da weiß man einfach zu hundert Prozent, dass diese voll Bio sind und von voll glücklichen Hühnern kommen.

Neben den Tieren zählt zu unserem Alltag auch die Arbeit auf dem Feld und die Ernte der Früchte. Gerne können unsere Gäste bei ihrem Bauernhofurlaub in Südtirol direkt bei der Heuarbeit mithelfen und mal versuchen, wie es ist, in einem Steilhang mit einem Rechen das Heu einzubringen.

Bauernhof spüren

Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol – das bedeutet Naturverbundenheit, Nähe zu Tieren und auch zu den Menschen. Wir freuen uns auf unsere Gäste und zeigen Ihnen gern unser Leben am Hof, unsere Tiere und die Südtiroler Traditionen. Wir setzen alles daran, Ihren Bauernhofurlaub in Südtirol zu einem unvergesslichen Urlaub zu machen!

Ferienwohnungen

Wandern & aktiv

Winter & Fun

Urlaub auf einem Südtiroler BauernhofIdeal für Groß und Klein

Urlaub auf einem Südtiroler Bauernhof Ideal für Groß und Klein

„Nur Kinder verstehen es, vollkommen arglos zu lachen – deshalb sind sie auch so bezaubernd.“

- Fjodor Michailowitsch

Für die Kinder zählt bei einem Bauernhofurlaub in Südtirol natürlich der enge Kontakt zu den Tieren und die Möglichkeit, frei herumtoben zu können und die Umgebung zu erkunden. Das alles bietet unser Bauernhof in Mareit. Auf unserem Hof leben mit uns unser Hund Spiky, Pferde, Katzen, Hasen, Hennen und Enten. Unser Spielplatz mit Trampolin, großer Sandkiste, Fußballtor und vielem mehr lässt keine Langeweile aufkommen.

Für die „Großen“ bietet der sonnige Balkon mit einer fantastischen Aussicht auf Mareit und die umliegenden Berge eine ideale Ruhe-Oase, um zu entspannen und abzuschalten. Falls der Hunger kommt, besteht die Möglichkeit, im Garten den Grill anzuschmeißen.

Da wir selbst zwei Kinder haben und Evelyn als Pädagogin auch beruflich mit Kindern arbeitet, war es uns von Anfang an wichtig, den Hof so zu gestalten, dass er kindgerecht ist und den Kindern viel bietet.

Da der Hof in Alleinlage steht, können die Kinder ganz unbeschwert um das ganze Haus herumtoben, ohne auf Verkehr oder andere Gefahren achten zu müssen. Das genießen nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern!

Unser Spielplatz, der mit Trampolin, Fußballtor, Schaukel, Rutsche und großem Sandkasten ausgestattet ist, kommt bei den Kindern richtig gut an!

Unsere Tiere – Hund Spiky, Katzen, Hasen, Pferde, Schafe, Hennen und Enten – können in freier Natur beobachtet und auch gestreichelt werden. Alle Mutigen dürfen sich auch mal auf den Rücken eines Pferdes setzen und ein paar Runden drehen.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol.

Natürlich gibt es auf unserem Hof auch jede Menge Maschinen: Mähmaschine, Transporter, Mähtrak und – das Highlight: unser Bagger! Dieser kann von den kleinen Jungs – und nicht nur diesen! – getestet werden. Mal selber so eine Baggerschaufel zu bewegen und etwas damit aufzuheben fühlt sich schon toll an! Das und noch viel mehr für einen unvergesslichen Bauernhofurlaub in Südtirol.

Lage und Umgebung – Urlaub im Ridnauntal

Südtiroler Berge genießen – das ganze Jahr!
Im Frühling, Sommer und Herbst erwartet Sie bei uns im Ridnauntal ein Wanderparadies. Einige Wanderungen können direkt von unserem Hof weg begangen werden. Unsere Gegend bietet alles, was das Wanderherz begehrt: sowohl einfache Wanderungen zu gemütlichen Hütten, als auch Klettersteige für den anspruchsvollen Alpinisten.

Wenn Sie hingegen im Winter Ihren Urlaub bei uns verbringen, können Sie das top modernisierte Skigebiet Ratschings in vollen Zügen genießen. Falls Sie Freunde des Langlaufsports sind, bietet das Ridnauntal mit kilometerlangen Langlaufloipen alle Voraussetzungen, um dieser Sportart nachzukommen.

Mareit ist ein kleines idyllisches Südtiroler Dörfchen – auf 1000 m ü.d.M. gelegen. Der Huberhof steht in Alleinlage, man erreicht ihn über eine kleine Zufahrtsstraße. Mareit liegt im wunderschönen Ridnauntal, welches von Sterzing links abzweigt. Vom Hof aus sind es fünf Gehminuten bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit sowie zur Kirche, zur Bar/Pizzeria des Dorfes und zur Bushaltestelle, von wo aus Sie Ridnaun, Ratschings und Sterzing bequem erreichen können. Von Sterzing, der nördlichsten Stadt Südtirols, liegt Mareit acht Kilometer entfernt. In Sterzing finden Sie alles von A bis Z: von der Apotheke bis zum Zugbahnhof ist alles da – und nah! Besonders bequem für alle, die gerne mit dem Auto Ausflüge machen: da Sterzing eine Autobahnauffahrt hat, erreichen Sie schnell auch andere Städte und Orte Südtirols sowie Nordtirols/Österreichs.

Neben dem Ridnauntal gibt es weitere schöne Täler im näheren Umkreis. Das Ratschingstal mit dem Skigebiet Ratschings/Jaufen erreicht man von uns aus in zehn Minuten mit dem Auto oder mit dem kostenlosen Skibus. Im Sommer ist die Seilbahn ebenso geöffnet und befördert die Besucher in ein wunderschönes Wandergebiet.

Pflerschtal
Das Pflerschtal mit der Aufstiegsanlage Ladurns ist ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Im Sommer kann man den Dolomieu-Weg – benannt nach dem französischen Adeligen und Geologen Deodat de Dolomieu – begehen oder mit den zum Verleih stehenden Mountaincarts eine Abfahrt wagen. Im Winter lädt das kleine Skigebiet zu gemütlichen Abfahrten und netten Einkehrmöglichkeiten ein.
Pfitschtal
Im Pfitschtal hat man das Gefühl, dass die Zeit vor 50 Jahren stehengeblieben ist. Das Tal ist sehr urig, die Berge markant und die Natur weiterestgehend unberührt. Auch wenn das Klima dort oft etwas rauer ist, so ist der Anblick es dennoch allemal wert, dieses Tal zu besuchen – im Sommer zum Wandern, im Winter zum Langlaufen.

Viele Gäste, die einmal zu uns kamen, kommen auch ein zweites und drittes Mal, denn – so sagen sie – es gibt so viel zu erkunden und zu entdecken! Das Tal bietet für jeden etwas!

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

bildergalerie wetter
galleria il-meteo
gallery weather

You have Successfully Subscribed!

Footer – Anfragebox on scroll